Tagebuch eines Abteilungsleiters

Hier verarbeite ich meine Erfahrungen aus der Arbeitswelt (Abteilung Ellenbogengesellschaft) vom ersten Tag an. All die schönen Ereignisse, Intrigen und Problemchen die so anfallen wenn man frisch und unverhofft einen Haufen Untergebene bekommt die selbst gerne Chef wären.

Mittwoch, Dezember 28, 2005

Tag der Unentscheidung

Schlips hat sich heute für unsere zukünftige IT-Landschaft entschieden.
Bzw. er hat sich dazu entschieden sich nicht zu entscheiden.
Soll heißen Software bleibt so wie bisher und er will später entscheiden.

Na gut, ich läster zwar darüber aber eigentlich ist die Entscheidung garnicht sooo falsch. Immerhin gucken uns die anderen Abteilung schon alle so schief an weil wir das Geld in Schubkarren auf die Straße kippen, während sie selber gerade Haushaltssperre haben (das die IT vorher vollkommen unterfinanziert war spielt keine Rolle). Und wenn wir jetzt mal eben 20.000€ mehr wollen bloß um Windows 2003 anstelle von 2000 zu installieren, dann hauen die uns.
Also erstmal weiter wie bisher (aber mit mehr power).
Finanziell ist die Entscheidung einstweilen für Citrix + Win2000(bzw 2003) auf lange Sicht natürlich 250% teurer, aber hey, nicht meine Entscheidung, nicht mein Geld.

Ich persönlich vermute, "never change a running system" hat bei dieser Entscheidung gewonnen.

Nebenbei: Hab ein Lob von Schlips einkassiert für meine gute Analyse zum Thema Kosten. Was meine Einschätzung bestätigt das Schlips nur mit Zahlen und Graphen zufriedenzustellen ist. Und Knöppen.

Die nächsten Excel Sheets bekommen sound. :)

2 Comments:

At 10:58 nachm., Anonymous Christoph Weber said...

Jaja, so kanns gehen. Aber es ist nicht dein Geld. Also trink ein Bier und vergiss es. Oder lerne davon und steige selbst ins Management auf (was vielleicht nach genug Bier automatisch passiert, ist mal das Hirn weggesoffen)

 
At 12:53 nachm., Anonymous Bernd Eckenfels said...

Wieso eigentlich Citrix? Für die meisten Umgebungen dürfte RDP alleine doch ausreichen.

 

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home